Sagenhaftes aus dem Bezirk Perg

Lesung Dr. Karl Hohensinner

20.10.2018 um 19.30

im Strindbergmuseum

Eintritt frei

Dr. Karl Hohensinner, ein gebürtiger Greiner, Germanist und Historiker liest und erzählt aus seinem neuen Sagenband "Sagen aus dem Bezirk Perg".

Nach akribischer Recherche stellt Hohensinner umwobene Sagen, geheimnisvolle Erzählungen und interessant Geschichtliches vor. Dabei handelt es sich ausschließlich um Regionales aus unserem Bezirk. Nach dem Buch "Donausagen aus dem Strudengau" ist die nun das zweite Sagenbuch des Heimatforschers Karl Hohensinner.